Das System Der Rueckerstattungstatbestaende Nach Dem Gesetz Zur Regelung Offener Vermoegensfragen (Europaeische Hochschulschriften / European University Studie #1292) (Paperback)

Das System Der Rueckerstattungstatbestaende Nach Dem Gesetz Zur Regelung Offener Vermoegensfragen (Europaeische Hochschulschriften / European University Studie #1292) Cover Image
$63.95
Special Order—Subject to Availability
(This book cannot be returned.)

Description


Das Gesetz zur Regelung offener Vermogensfragen sieht eine grundsatzliche Ruckerstattung von Vermogenswerten vor, die wahrend des Bestehens der DDR durch Enteignungen in Volkseigentum uberfuhrt worden waren. In der vorliegenden Arbeit werden Tragweite, Zweck und Inhalt der Ruckerstattungstatbestande des VermG untersucht. Widerspruche zwischen der Gemeinsamen Regierungserklarung und dem VermG werden dabei ebenso erortert wie Systembruche innerhalb der Regelungen des VermG, welche auf unterschiedlichen, nicht aufeinander abgestimmten Zielvorgaben des Gesetzgebers beruhen. Der Verfasser kommt zu dem Ergebnis, dass der Gleichbehandlungsgrundsatz des Artikels 3 Grundgesetz bei der Ausgestaltung der Ruckerstattung im VermG nicht hinreichend beachtet worden ist.

About the Author


Der Autor: Benjamin Diekmann wurde 1958 in Duisburg geboren. Von 1987 bis 1984 studierte er Rechtswissenschaft in Freiburg. 1987 legte er die Zweite Juristische Staatsprufung ab. Seit 1988 ist er als Rechtsanwalt tatig; 1992 Promotion."


Product Details
ISBN: 9783631453568
ISBN-10: 3631453566
Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der W
Publication Date: September 1st, 1992
Pages: 216
Language: German
Series: Europaeische Hochschulschriften / European University Studie

Membership Benefits

Membership 
 

 Gift cards can be used online or in-store.

Gift Card