Kommunale Umweltlenkungsabgaben (Europaeische Hochschulschriften / European University Studie #1322) (Paperback)

Kommunale Umweltlenkungsabgaben (Europaeische Hochschulschriften / European University Studie #1322) Cover Image
$57.95
Special Order—Subject to Availability
(This book cannot be returned.)

Description


Bereits seit Mitte der 70er Jahre wird in der Bundesrepublik Deutschland die Moglichkeit der Unterstutzung der administrativen Umweltpolitik durch den Einsatz von verhaltenssteuernden offentlichen Abgaben diskutiert. Neuerdings wird dabei mit entsprechenden politischen Mehrheiten in Gemeinden versucht, auf kommunaler Ebene Umweltlenkungsabgaben einzusetzen. Zum einen geschieht dies durch das Aufgreifen von Umweltschutzzielen und der Erhebung neuer Abgaben, beispielsweise Verpackungsabgaben. Zum anderen werden bereits bestehende Abgaben, insbesondere die Benutzungsgebuhren in den umweltrelevanten Bereichen Abfall- und Abwasserentsorgung, -okologisiert-. In der vorliegenden Arbeit wird untersucht, inwieweit eine solche umweltorientierte Abgabenpolitik von Gemeinden auf der Grundlage des Selbstverwaltungsrechts aus Artikel 28 II GG zulassig ist und welche rechtlichen Schranken sich fur den Einsatz kommunaler Umweltlenkungsabgaben aus der Finanzverfassung, dem allgemeinen Verfassungssrecht und dem einfachgesetzlichen Recht ergeben.

About the Author


Der Autor: Volker Holzkampfer wurde 1964 in Detmold geboren. Er studierte Rechtswissenschaft an der Georg-August-Universitat in Gottingen. Seit 1986 ist er als wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl fur Offentliches Recht von Prof. Dr. Bogs tatig. Im Referendardienst beim Oberlandesgericht Celle ist er seit 1990."


Product Details
ISBN: 9783631455753
ISBN-10: 3631455755
Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der W
Publication Date: January 1st, 1993
Pages: 164
Language: German
Series: Europaeische Hochschulschriften / European University Studie

Membership Benefits

Membership 
 

 Gift cards can be used online or in-store.

Gift Card